Digitalisierung !

Corona 2020 und auch die Vorsitzendenwahl der CDU haben gezeigt, dass Digitalisierung den Menschen hilft, so wie technischer Fortschritt vor allem seit der Erfindung des Dampfes 1870 immer geholfen hat.

 

 

Digitalisierung ist aber noch viel mehr, als den PC, das Tablet, das Smartphone zu benutzen und Videokonferenzen abzuhalten. Das wäre dann nur ein anderer Begriff für Geräte, die seit Jahrzehnten mehr oder weniger genutzt werden.

Digitalisierung ist das allumfassende Vorgehen, manuelle Prozesse mit digitalen Komponenten zu automatisieren. Das setzt fundamentale Prozesskenntnisse in den jeweiligen Unternehmen voraus und ein ständiges Überprüfen der generierten Prozesse, was durch die KI (Künstliche Intelligenz) im besten Fall gelöst werden kann.

Verglichen mit dieser Vorgehensweise arbeiten viele KMU noch wie am Anfang des letzten Jahrhunderts.

Beratungs- und umsetzungstechnisch habe ich mich im logistischen Bereich darauf spezialisiert, moderierend und einführungstechnisch zu helfen.

Mutiert Deutschland zum Schwellenland ?

05.12.20 10:30

Zugegeben, vielleicht weit hergeholt, aber die Entwicklungen oder besser nicht Entwicklungen der letzten 40 Jahre können schon Angst machen, womit ich ausnahmsweise nicht CORONA meine.

„Mutiert Deutschland zum Schwellenland ?“ weiterlesen

Künstliche Intelligenz (KI)

Digitalisierung, Küntliche Intelligenz, Industrie 4.0, Fahrverbote !

Das sind die Begriffe, die uns seit ein paar Jahren täglich in den Medien vorgehalten werden.

Die Menschen sind damit überfordert und schalten in der Regel geistig ab. Interessiert sie nicht, sollte es aber. Deshalb versuche ich in verständlichen Worten zu erklären, was sich hinter „KI“ bzw „AI„, wie die Amerikaner sagen, verbirgt.  „Künstliche Intelligenz (KI)“ weiterlesen