Digitalisierung !

Corona 2020 und auch die Vorsitzendenwahl der CDU haben gezeigt, dass Digitalisierung den Menschen hilft, so wie technischer Fortschritt vor allem seit der Erfindung des Dampfes 1870 immer geholfen hat.

 

 

Digitalisierung ist aber noch viel mehr, als den PC, das Tablet, das Smartphone zu benutzen und Videokonferenzen abzuhalten. Das wäre dann nur ein anderer Begriff für Geräte, die seit Jahrzehnten mehr oder weniger genutzt werden.

Digitalisierung ist das allumfassende Vorgehen, manuelle Prozesse mit digitalen Komponenten zu automatisieren. Das setzt fundamentale Prozesskenntnisse in den jeweiligen Unternehmen voraus und ein ständiges Überprüfen der generierten Prozesse, was durch die KI (Künstliche Intelligenz) im besten Fall gelöst werden kann.

Verglichen mit dieser Vorgehensweise arbeiten viele KMU noch wie am Anfang des letzten Jahrhunderts.

Beratungs- und umsetzungstechnisch habe ich mich im logistischen Bereich darauf spezialisiert, moderierend und einführungstechnisch zu helfen.

Mutiert Deutschland zum Schwellenland ?

Zugegeben, vielleicht weit hergeholt, aber die Entwicklungen oder besser nicht Entwicklungen der letzten 40 Jahre können schon Angst machen, womit ich ausnahmsweise nicht CORONA meine.

Es sind diese Schlagworte und Begriffe:

  • Atom– mit gleizeitigem Kohleausstieg
  • Abbau der Offshore Windparkanlagen, da sie sich wegen Unterstützungsende der Regierung nicht mehr rechnen
  • CO2 Ausstoß der besten Diesel Kfz der Welt werden verteufelt, obwohl sich die CO2 Zahlen während des 1. Lockdown kaum verändert haben
  • Begünstigung der E-Auto‘s, obwohl sie bei einer Laufleistung von 200.000 km bei einer gesamten Produktionsbetrachtung immer noch mehr CO2 produzieren, als ein Diesel
  • Bei DIGITALISIERUNG steht Deutschland im weltweiten Vergleich auf den letzten Plätzen
  • Bei der Künstlichen Intelligenz (KI) hat Deutschland nichts zu bieten
  • Bei Smartphon‘s, Tablet‘s, PC‘s und Notebook‘s gibt es keine deutschen Produkte
  • Bei 5G sind wir auch ausschließlich von den Chinesen abhängig
  • Beim Flughafenbau benötigen wir 10 Jahre
  • Flugzeugentwicklung für das Militär dauert auch 10 Jahre und länger, Schiffe liegen meist im Hafen, Panzer fahren nicht und Gewehre „schiessen um die Ecke“
  • AfD‘ler, Rechtsradikale, Reichsbürger, Wutbürger, Corona- und Maskengegner werden immer lauter
  • Dschiadisten und sonstige Gefährder werden nicht abgeschoben und morden weiter um ihre Ideologien durchzusetzen
  • u.s.w

Was ist mit der Vorreiterrolle von Deutschland im Ingenieurwesen, wie es um 1900 war, der Industrialisierung um 1870, der Ingenieure im 2. Weltkrieg, die Schiffe wie die Titanic, Gustloff, Unterseebote, Raketen, Nurflügler, Flugzeuge und Maschinengewehre gebaut haben, die dem Rest der Welt weit voraus wahren.

Heute verschlafen wir technologische Entwicklungen, arbeiten im digitalen Zeitalter noch wie in der Zeit, als es keine PC‘s gab, was immerhin 40 Jahre her ist, lassen eine Corona App für 60 Mio Steuergelder entwickeln, die keine Lösung bietet, die von jedem mittelständigen EDV Haus mit 5 Programmierern in 3 Monaten für € 360.000 mit jeden Laboren, Landesbehörden, Gesundheitsämtern und dem RKI über Schnittstellen verbunden wäre und durch die jeder Nutzer sofort gewarnt würde, wenn jemand in seinem Umfeld infiziert wird.

Im Schulwesen werden bereitgestellten Milliarden für die DIGITALISIERUNG nicht abgerufen und der Lehramtsbeauftragte ist sowieso gegen Tablet‘s im Schulunterricht und hält somit kommendes Wissen auf einem manuellen Niveau. Nur 25% der Schulen verfügen über WLAN. Doch bei lokalen Nachfragen beim Bürgermeister als Träger besteht kein Handlungsbedarf. Digitaler Wandel fehlgeschlagen.

Ideologisch sind wir stark und wollen führend in Umweltfragen mit unseren 2,4% weltweiter Verschmutzung sein, indem wir unsere bisherige Schlüsselindustrien vernichten und der Welt zeigen, dass man es so macht.

Doch egal, was unsere IDEOLOGEN noch so beschränken, die weltweite Verschmutzung wird sich durch Deutschland nicht verändern, aber die Gefahr besteht, das unsere KFZ Industrie inklusive der meisten Zulieferer vernichtet wird.

Die Datenschutzgrundverordnung ist anscheinend wichtiger als Gewerbetreibende, Unternehmen und letztendlich auch Arbeitsstellen.

Die meisten unserer Grundrechte wurden und werden von jetzt auf nachher ausgesetzt, ohne darüber im Parlament zu diskutieren, aber die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), die eigentlich so niemand will, bleibt und hebelt damit die Corona App aus.

Kann man da nicht ängstlich werden und die These, in ein Schwellenland zu rutschen, befürchten ?

Zumindest sieht man mit dieser Aufzählung, warum Deutschland so hinterher ist, und die falschen Schwerpunkte in den wesentlichen Bereichen setzt.

Zu viele Fragezeichen, oder ?

Künstliche Intelligenz (KI)

Digitalisierung, Küntliche Intelligenz, Industrie 4.0, Fahrverbote !

Das sind die Begriffe, die uns seit ein paar Jahren täglich in den Medien vorgehalten werden.

Die Menschen sind damit überfordert und schalten in der Regel geistig ab. Interessiert sie nicht, sollte es aber. Deshalb versuche ich in verständlichen Worten zu erklären, was sich hinter „KI“ bzw „AI„, wie die Amerikaner sagen, verbirgt.  „Künstliche Intelligenz (KI)“ weiterlesen