Alexa, ruf Oma an, hatte gestern Einbruchversuch

Vor 3 Jahren hatte er das linke Bein über dem Knie verloren und ist seitdem auf einen elektrischen Rollstuhl in der Wohnung und einen für außerhalb der Wohnung angewiesen.

Eingehende Telefonate mussten immer zurückgerufen werden, da er das Handtelefon nicht fand oder zu langsam bei der Station war.

Der Alexa- und Gigaset Echo Dot Lautsprecher war da genau richtig, da

Gigasset L800HX Lautsprecher Festnetztelefon

er einerseits per Smartphone-App, besser aber noch über die eigene Sprache bedient werden kann.

Das war jetzt schon die 3. Installation dieses Lautsprecher Festnetztelefon`s, das während der Installation alle Kontakte des Smartphone`s in die Amazon Cloud über den eigenen Alexa-Prime-Account synchronisiert.

Damit genügt der Befehl „Alexa ruf Oma an„, egal, wo man in seiner Wohnung steht.

 

Bei eingehenden Telefonaten wird der Anrufer akustisch angekündigt und es genügt „Alexa Anruf annehmen“ zu sagen. Zum BeendenAlexa Gigaset L800HW Funktionenauflegen„. Mit „Alexa setz 3 mal Butter auf meine Einkaufsliste“ oder „Alexa erinnere mich um 20:15 an die Tagesschau„, sowie „Alexa spiel Antenne 1“ kann man sich danach wieder um andere Dinge kümmern.

Ist man dann beim Lidl, Penny oder anderem Lebensmittelläden, ist die Einkaufsliste natürlich schon lange auf dem Smartphone, damit nichts vergessen wird.

Selbstverständlich kann Alexa auch das Licht oder den Fernseher ein- oder wieder ausschalten, ohne die Fernbedienung erst einmal suchen zu müssen.

Weitere 3 Alexa Echo Dot Smart Lautsprecher wurden mit der Fritz.Box und dem Alexa Prime Account gekoppelt. Einer für das Schlafzimmer, Wohnzimmer und PC-Zimmer.

Nachdem eine Gruppe „Alle“ angelegt wurde, spielen alle 3 Geräte mit dem Befehlt „Echo spiel Antenne 1 auf Gruppe Alle“ gleichzeitig den gleichen Sender mit einem tollen Sound aus diesen kleinen Lautsprechern.  „Alexa Lautstärke auf 3 für Alle“ und schon ist ein angenehmer Sound im Hintergrund in der ganzen Wohnung hörbar.

Ja, richtig gelesen. Jetzt heißen die 3 kleinen Lautsprecher „Echo„, damit der Gigaset DECT Festnetz Lautsprecher nicht gleichzeitig aktiviert wird. Er kann leider nicht einen anderen Befehlsnamen erhalten, aber die Amazon Lautsprecher können das. Multiroom, wie die 3 kleinen Lautsprecher kann er auch nicht. Ist aber auch nicht so wichtig, da er alleine als Festnetztelefon fungiert.

Damit nicht genug, mein Kunde ist trotz seiner Behinderung täglich mit seinem elektrischen Rollstuhl unterwegs und da möchte er sein Heim sicher wissen.

Zwei Akku Überwachungskamera`s mit Bewegungs- und Nachtsensor

Akku 15000mAh, MTM 1080P FHD WiFi IP Kamera,PIR Menschenerkennung, Zwei-Wege-Audio, IR Nachtsicht

wurden per WLAN auch an die Fritz.Box gekoppelt und über die Hersteller App entsprechend so konfiguriert, dass der akustische Alarm nur aktiv ist, wenn man sich nicht in der Wohnung aufhält.

Der Akku hält 1 Jahr, die Aufnahmen können in eine Cloud oder auf eine SD-Karte gestreamt werden und zusätzlich kann auch ein Freund oder wer auch immer gekoppelt werden, der dann auch Alarme oder Aufnahmen erhält, sollte man einmal im Urlaub oder in der Wohnung gefallen sein.

Natürlich gibt es diese Überwachungskamera auch mit Stromanschluss. Dann muss aber am Montageort auch eine Steckdose frei sein.

Mein PC-Notdienstkunde ist zufrieden. „Genauso habe ich es mir vorgestellt“ meinte er. Nach kurzer Einweisung in die Bedienung der iPhone-App konnte auch ich zufrieden zum nächsten Anruf gehen.

 

 

Wer auch an den Amazon Alexa Echo Geräten Interesse hat, einfach anrufen, egal wann………

01525-3541967

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.