SIP Telefonie

SIP ist ein Protokoll und bedeutet „Session Initiation Protocol„. Das heisst, man telefoniert mit einem IP-Telefon, das an der Fritz.Box oder dem Speedport per Netzwerkkabel angeschlossen ist und nutzt zusätzlich das „SIP“.

Eine Telefonie mit „SIP“ kann auch mit einem Notebook oder Tablet anstelle SIP-Telefon geführt werden. Dann ist es eine reine Software-Lösung. Man spricht dann von einem „Softphone“ und benötigt nur einen Account eines SIP-Anbieters.

Wurde ein SIP-Account geordert, erhalten Sie einen SIP-LINK, der wie folgt aussieht „sip:info@muster.de„. Wenn Sie sich mit Ihren Gigaset-Maxwell10Zugangsdaten anmelden, können Sie mit Ihrem Tablet und/oder Notebook sofort telefonieren, egal, wo Sie sich auf der Welt befinden.

Der Vorteil besteht bei der „Softphone-Lösung“ auch darin, dass keine Telefon- oder Strom-Verkabelung mehr notwendig wird.

Bei der „SIP-Hartphone-Lösung“ mit dem SIP-Telefon rechts oben besteht dagegen eine normale LAN-Verkabelung zum Internet-Router.

Telefonieren Sie z.B. mit einer Softphone-Lösung über SIP grundsätzlich mit Ihrem Tablet (z.B. mit Bluetooth-Headset), sind Sie auch weltweit Huawei-Smartphoneunter einer einzigen Telefonnummer erreichbar. Natürlich kann man eine „Softphone-Lösung“ auch auf einem Smartphone installieren. So ausgestattet, benötigen Sie weder ein IP-Telefon noch DSL-Router.

Ich habe z.B. ein SIP-Telefon eines schweizer Auftraggebers für seine Telematik-Geräte, die ich für ihn in Deutschland in LKW`s einbaue. Wenn ich mit diesesm SIP-Telefon telefoniere, sieht der angerufene die Abgangstelefonnummer des Auftraggebers in der Schweiz. So wird signalisiert, dass ich in der Schweiz mein Büro beim Auftraggeber hätte.

Das ist alles Gegenwart und zeigt, was wie und wo genutzt werden kLenovo-Yoga-TAB3ann. So haben Sie z.B. mit Ihrem neuen Lenovo-Yoga Tablet 3 Pro alles dabei. Internet, eMail und Festnetztelefon !

Vor allem für Unternehmen ist diese SIP-Lösung eine tolle Sache, auf die ich in den nächsten Tagen separat eingehe.

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.