AFD wird durch Landtagswahlen einziehen

Nach den aktuellen Prognosen wird die AFD bei den drei anstehenden Landtagswahlen mit mehr als 10% in den jeweiligen Landtag mit einziehen.

Und das in Deutschland !

Wer sind die Wähler einer solchen Partei, deren Vorsitzende auffordert,  die Binnengrenzen mit Waffengewalt zu schützen ?

Das kennen wir doch irgendwo her ? Ja, ehemalige DDR, Honecker und deren Schurken, Schießbefehl gegen diejenigen, die aus dem „landesweiten Gefängnis“ ausbrechen wollten und auch sind. Doch mehr, als auf die armen Menschen zu schießen, die das Bespitzeln sogar durch Familienangehörige nicht mehr ertragen wollten, hat in der ehemaligen „Planwirtschaft“ nicht geklappt.

Da müsste die „Intelligenz“ eines Menschen doch sagen, so etwas kann niemand mehr wollen ?
Doch wie es aussieht, ist es anders. Ein paar sind doch übrig geblieben, die aus heutiger Sicht eine „Planwirtschaft“ und eine „Diktatur“ wieder haben möchten und sich in der AFD „zusammenrotten“.

Nun ja, eine Demokratie hält so etwas aus, sollte man meinen. Nur, wenn die restlichen intelligenteren 90% nicht von ihrem jeweiligen Wahlrecht Gebrauch machen und aus „Politikverdrossenheit“ nicht wählen gehen, kann es für die etablierten Parteien eng werden.

Und manche meinen dann auch noch, Landtagswahlen sind nicht so wichtig ! Sollen doch die anderen wählen gehen ! Die machen doch sowieso, was sie wollen !

„Die“, das ist die jeweilige Regierungspartei, die dran ist. Geschimpft wird ja immer. Aber Vorsicht, wenn die Wahlbeteiligung unter 50% geht, werden nicht mehr als mit ca. 35% für die etablierten Parteien übrig bleiben, denn 15% werden AFD wählen ! Dann sind die verbleibenden 35% aufgeteilt auf die etablierten Parteien erhalten zu wenig.

Wir Wähler sind verantwortlich, keine Situation wie Anfangs in Frankreich der letzten Wahlen zu erleben oder eine Regierung wie in Ungarn oder Polen zu erhalten.

Also, denken Sie noch einmal nach, wie gut es uns in Deutschland geht, wie wenig Arbeitslose wir haben, wie unsere Wirtschaft boomt, wie bedeutend Deutschland innerhalb Europa geschätzt wird und welche Parteien das verantworten dürfen ?

Wer schlägt, ist nur zu schwach zu argumentieren. Schüsse an den Grenzen zu forden, ist nichts anderes als Gewalt zu fordern, weil sie zu schwach sind, sich verbal zu messen.

Demokratie, soziale Marktwirtschaft und die europäische Werte- und Wirtschaftsgemeinschaft sind 3 elementare Errungenschaften, die uns so leben und argumentieren lassen, wie wir es gewohnt sind und uns in einer Situation leben lassen, in der wir uns wohl fühlen.

Kämpfen Sie dafür, dass es so bleibt, dass wir ein freies und offenes Land ohne Binnengrenzen bleiben, in dem man soziale Unterstützung bekommt, wenn es einem mal nicht mehr so gut geht und in dem man kurz am Wochenende mal nach Frankreich oder anderem EG-Land reisen kann, ohne Angst an den Grenzen haben zu müssen, bewaffnet kontrolliert zu werden.

Lassen Sie sich nicht von Parteien beeinflussen, die in den letzen Bundestagswahl nicht mehr als 7 % hatten. Ist es wichtig, was 7 von 100 Menschen meinen ? Nein, es ist wichtig, was 93 von 100 meinen !

Europa hat etwa 550 Mrd. Einwohner, mehr als USA ! Das ist was. Das ist ein ernst zu nehmender Partner, der in der Weltwirtschaft vieles bestimmt und den auch die Chinesen schätzen !

Gehen Sie nicht zu den ewig „Gestrigen“, die nichts dazugelernt haben und sich nicht verändern möchten. Die Fortschritt verdammen und damit Stillstand leben. Bleiben Sie bei denjenigen, die die Zukunft besser einschätzen und die richtigen Entscheidungen für uns alle treffen.

Machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch und wählen Sie für sich und ihre Kinder eine sichere Zukunft mit Menschen und damit Parteien, die sozialen, demokratischen und wirtschaftlichen Fortschritt bejahen.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.